Language
Telefon: 036075 - 683 - 0 Fax: 036075 - 683 - 40 Impressum
VG Westerwald Obereichsfeld

Öffentliche Auslgegung

Bekanntmachung der Gemeinde Effelder

Beteiligung der Öffentlichkeit zum Bebauungsplan Nr. 07 Allgemeines Wohngebiet „Zwei Gerten“ gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB):

Der Gemeinderat der Gemeinde Effelder hat in seiner öffentlichen Sitzung am 23.10.2020 den Aufstellungsbeschluss 29/2020 zum Bebauungsplan Nr. 07 „Zwei Gerten“ gefasst. Das Ziel des Bebauungsplanes ist die Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzung für Eigenheimstandorte.

Die Öffentlichkeit soll gemäß § 3 Abs. 2 BauGB über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung unterrichtet werden.

Die Aufstellung des Bebauungsplanes erfolgt mit der Anwendung des § 8 Abs. 4 BauGB (vorzeitiger Bebauungsplan) mit der Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB.

Der Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 07 Allgemeines Wohngebiet „Zwei Gerten“ mit Begründung sowie Umweltbericht liegen in der Zeit von

Dienstag, den 01. Juni 2021 bis einschließlich

Freitag, den 02. Juli 2021

m Flur des Bauamtes der Verwaltungsgemeinschaft „Westerwald-Obereichsfeld“, Neue Straße 16 in 37359 Küllstedt zu den Dienstzeiten

Montag 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag   08:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag 08:00-12:00 Uhr

zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

Zusätzlich zum Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 07 „Zwei Gerten“ werden folgende umweltrelevante Informationen und Stellungnahmen öffentlich ausgelegt:

Benennung der wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogene Stellungnahmen und Informationen von Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange

Landkreis Eichsfeld 04.01.2021

TLVWA Weimar 05.01.2021

TLUBN 11.01.2021

TLLLR 10.12.2020

TLDA Weimar 02.12.2020

TLDA Erfurt 07.12.2020

private Stellungnahme 10.11.2020
                                     08.12.2020

Gleichzeitig wird gemäß § 4a Abs. 4 BauGB der Entwurf des Bebauungsplanes mit Begründung, Umweltbericht sowie der umweltrelevanten Informationen und Stellungnahmen unter folgendem Link im Internet eingestellt:

www.westerwaldobereichsfeld.de/bauleitplanung.html

Der räumliche Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 07 „Zwei Gerten“ und seine Lage sind aus nachstehender Planskizze, welcher Bestandteil der Bekanntmachung ist, zu ersehen.

Während der Auslegungsfrist kann jedermann Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift vorbringen. Stellungnahmen, die im Verfahren der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung nicht rechtzeitig abgegeben worden sind, können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan Nr. 07 „Zwei Gerten“ der Gemeinde Effelder unberücksichtigt bleiben, sofern die Gemeinde Effelder deren Inhalt nicht kannte und nicht hätte kennen müssen und deren Inhalt für die Rechtmäßigkeit nicht von Bedeutung ist (§ 4a, Abs. 6 BauGB).

Bitte beachten Sie die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2.

gez. Dr. Johannes-Werner Lange
Bürgermeister

2. Auslegung B-Plan Nr. 7 / Zwei Gerten

Begründung B-Plan "Zwei Gerten" in Effelder

Bedarfsanalyse Effelder "Zwei Gerten"

Umweltbericht BP "Zwei Gerten" Effelder


Öffentliche Auslgegung

Erneute Öffentliche Auslegung

Entwurf Vorhabenbezogener Bebauungsplans Nr. 08 „Fließborn“ der Gemeinde Küllstedt gemäß §§ 12 und 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB):

Der Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 08 „Fließborn“ mit Begründung liegt in der Zeit von

Dienstag, dem 01. Juni 2021 bis einschließlich

Freitag, den 02. Juli 2021

im Bauamt der Verwaltungsgemeinschaft „Westerwald-Obereichsfeld“, Neue Straße 16 in 37359 Küllstedt zu den Dienstzeiten

Montag 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag   08:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 17:30 Uhr
Freitag 08:00-12:00 Uhr

 zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

Zusätzlich zum Entwurf des VE-Planes Nr. 08 „Fließborn“ werden vorliegende Stellungnahmen öffentlich ausgelegt:

Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange zur Einsicht

Benennung der wesentlichen, bereits vorliegenden umweltbezogene Stellungnahmen und Informationen von Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange

Landkreis Eichsfeld 16.02.2021

TLVWA Weimar 17.02.2021

TLUBN 19.02.2021

TLLLR 29.01.2021

TLDA Weimar 01.02.2021

TLDA Erfurt 15.02.2021

Gleichzeitig wird gemäß § 4a Abs. 4 BauGB der Entwurf des Bebauungsplanes mit Begründung, Umweltbericht sowie der umweltrelevanten Informationen und Stellungnahmen unter folgendem Link im Internet eingestellt:

www.westerwaldobereichsfeld.de/bauleitplanung.html

Der räumliche Geltungsbereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 08 „Fließborn“ und seine Lage sind aus nachstehender Planskizze, welcher Bestandteil der Bekanntmachung ist, zu ersehen.

Während der Auslegungsfrist kann jedermann Stellungnahmen schriftlich oder zur Niederschrift vorbringen. Stellungnahmen, die im Verfahren der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung nicht rechtzeitig abgegeben worden sind, können bei der Beschlussfassung über den vorhabenbezogenen Bebauungsplan Nr. 08 „Fließborn“ der Gemeinde Küllstedt unberücksichtigt bleiben, sofern die Gemeinde Küllstedt deren Inhalt nicht kannte und nicht hätte kennen müssen und deren Inhalt für die Rechtmäßigkeit nicht von Bedeutung ist (§ 4a, Abs. 6 BauGB).

Bitte beachten Sie die Infektionsschutzregeln zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2.

gez. Christina Tasch
Bürgermeisterin

Begründung B-Plan Fließborn 2.Auslegung

2. Auslegung Fließborn Küllstedt

Umweltbericht Am Fließborn_2. Auslegung


Baupläne der einzelnen Gemeinden

Nachfolgend finden Sie die Aufstellung der Gemeinden und ihre digitaliesierten Baupläne.


© by VG Westerwald Obereichsfeld

Die heutigen Wetteraussichten:

WetterOnlineDas Wetter für
Küllstedt
Mehr auf wetteronline.de